Dezember, 2019

05DezGanzer Tag46. Deutscher Marketing Tag - Blockchain: Disruption im Marketing?4./5. Dezember 2019 in Düsseldorf - Disruption oder nur heisse Luft?
Wie nutzen wir Blockchain Technologie - Versicherungen, Marketing und weitere Fallbeispiele
Teilnehmer: Wolfgang Prinz, Oliver Volk, Shermin Voshmgir und Urs E. Gattiker

#DMT19 Deutscher Marketing Tag 2019 in Düsseldorf

more

Details für die Veranstaltung

Bitte teilen Sie den Link für diesen Event – URL ist https://drkpi.com/?p=13357

Vier Fragen mit denen sich Manager und Vorstände beschäftigen müssen und die wir an unserer Präsentation am Mi 2019-02-02 um 11 Uhr an der Business Innovation Week erörtern werden:

  • Welche Blockchain Technologie hilft Business Prozesse zu optimieren?
  • Wie optimieren wir den Verkauf mit Hilfe einer Blockchain?
  • Was kostet denn so eine Blockchain – Kost-Nutzen Analyse?
  • Wie nutzen wir KI und eine Blockchain um Fälschungen aus der Lieferkette zu eliminieren?

Referenten

  • Moderator / Discussant: Urs E. Gattiker ist CEO und Mitgründer vom Marketing- und Softwarespezialisten drkpi® CyTRAP Labs in Zurich. Zuvor war er als Professor an mehreren Universitäten wie Stanford, Melbourne und der Bundeswehr tätig.
  • Wolfgang Prinz – Fraunhofer FiT – erklärt die Unterschiede in den verschiedenen Blockchains und wie das Ganze funktionieren kann (Reports)
  • Oliver Volk – Allianz AG – erklärt wie man Blockchain im Versicherungsbereich nutzen kann.
  • Shermin Voshmgir erzält über Anwendungsbeispiele für das Marketing.

Die Präsentatoren habe 12 Min. um ihre Präsentation vorzutragen. Danach werden wir 3 Fragen mit dem Panel und den Delegates/Teilnehmern diskutieren.

  1. Adoptionsrate: Warum hat sich bis heute die Blockchain Technologie nicht schneller durchgesetzt?
  2. Kosten: Wenn der Verkauf von einem Kunstwerk (z.B. Bild, Skulptur) oder eines Produktes über die Blockchain abgewickelt wird, was kostet das pro Transaktion?
    Wie unterscheiden sich diese Kosten je nach eingesetzter Blockchain Technologie?
  3. Compliance: Inwiefern können wir bei Marketing oder anderen Anwendung mit der Blockchain die Gesetzte einhalten, d.h. compliant sein (z.B. DSGVO, Geldwäschereigesetze, Know Your Customer, usw.)?
  4. Nachfrage von Blockchain Lösungen von Konsumenten: Welche Endkunden Szenarien versprechen die grössten Erfolge?
  5. Weitere Fragen….
Blockchain Break Out Session am Deutschen Marketing Tag 2019 in Düsseldorf - 5. Dez.

Blockchain Break Out Session am Deutschen Marketing Tag 2019 in Düsseldorf – 5. Dez.

In Kürze

Es gibt sicherlich Geschäftsbereiche, in denen die Anwendung von Blockchain mehr Sinn macht, als im Marketing oder im Verkauf. Nichtdestotrotz, Firmen müssen ihre Daten als Anlagegut verwalten, um z.B. Vertrauen, Transparenz und Sicherheit der Lieferkette zu optimieren. Die Reputation vom Unternehmen zu stärken und die Sicherheit der Lieferkette zu garantieren sind sicherlich auch eine Priorität für Marketing und Verkauf.

Wichtig im Zusammenhang mit der Blockchain ist ebenfalls, dass sich das Unternehmen schlau macht was die schlüsselrelevanten Kennzahlen betrifft. Zum Beispiel, kürzlich hat sich Telefonica entschieden E-plus, Genion und weitere Marken, die sie in Deutschland besitzt, zu verkaufen[1]. Doch es ist schwierig zu entscheiden, welche Metrik genutzt wird, um die Brand Equity (Markenwert) von solchen Marken zu messen.

Genau die gleiche Problematik haben wir auch bei der Blockchain. Ohne eine Metrik ist es nicht möglich zu entscheiden, ob das eine Blockchain-System besser ist als das andere. Deshalb müssen wir mehr Energie darauf verwenden, die wichtigsten Leistungsindikatoren zu erstellen und diese genau zu messen, anstatt uns über den Aufwand für diese kritische Arbeit zu beschweren.

[1] Siehe mehr in unserer Xing-Gruppe Marken und Markenwert auf https://www.xing.com/communities/posts/markenverkauf-eplus-loop-genion-mobilfunkbetreiber-bereinigt-portfolio-1017193327

Ablauf

Der Deutsche Marketing Tag beginnt schon am Vorabend dem 4. Dezember mit den Deep Dive Sessions. Der 5. Dezember, der eigentliche Marketing Tag. ist vollgepackt mit einem hochkarätigen Set von Referenten. Am Abend beim Social Program wird auch der Deutsche Marketing Preis vergeben (2018 ging dieser an die Firma Kärger).

Datenschutz

Mit Ihrer Anmeldung für den Event willigen Sie ein, dass am Deutschen Marketing Tag vom Veranstalter oder Teilnehmern während des Events gemachte Fotografien und Aufnahmen zeitlich, örtlich und inhaltlich unbegrenzt verwendet werden können.

Sie erklären sich mit Ihrer Teilnahme an der Veranstaltung damit einverstanden und verzichten auf die Geltendmachung Ihres “Rechts am eigenen Bild”.

Über den Deutschen Marketing Verband

Der Deutsche Marketing Verband e.V. (DMV) mit Sitz in Düsseldorf ist der Berufsverband des Marketing-Managements und die Dachorganisation der 65 Marketing Clubs in Deutschland und Österreich. Er vertritt die Interessen von über 14.000 Führungskräften und marketingorientierten Unternehmen. Gegründet 1956, sorgt der Verband heute für die Verbreitung des Marketingbewusstseins in Wirtschaft und Gesellschaft und sieht sich als die Institution für praxisnahe Weiterbildung und Know-how-Transfer.

Zeit

Ganzer Tag (Donnerstag)

Standort

CCD Congress Center Düsseldorf

Stockumer Kirchstraße 61

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X