November, 2019

13Nov18:0021:00Künstliche Intelligenz: Bleibt die Ethik auf der Strecke?Künstliche Intelligenz, Roboter und Big Data - wohin geht die Reise?
Digitale Transformation - Welche Auswirkungen hat Künstliche Intelligenz auf unser Arbeit und das Marketing?
Urs E. Gattiker - Autor des DMV White Papers AI und Marketing

Selbstfahrende Autos und Taxis im Zeitalter der Künstlichen Intelligenz - AI KI

more

Details für die Veranstaltung

Bitte teilen Sie den Link für diesen Event – URL ist https://drkpi.com/?p=13365

Vier Fragen mit denen sich Marketing-Experten und Vorstände beschäftigen müssen und die wir im Marketing Club erörtern werden:

  • Wönnen wir KI so entwickeln, dass die Ethik nicht zu kurz kommt?
  • Wie optimieren wir den Verkauf und Kundenbefragungen mit Hilfe von KI?
  • Was sind die zwei wichtigsten KI-Trends im Marketing und im Verkauf?
  • Wie nutzen wir KI zusammen mit Internet of Things (IoT) und Big Data richtig?

Referent

  • Urs E. Gattiker ist CEO und Mitgründer vom Marketing- und Softwarespezialisten drkpi® CyTRAP Labs in Zurich. Zuvor war er als Professor an mehreren Universitäten wie Stanford, Melbourne und der Bundeswehr tätig. Businesserfahrung bringt er aus seiner Arbeit im Technologie/Konsumgüterbereich mit, wo er für die Entwicklung und Markteinführung innovativer Produkte in den USA und Denmark verantwortlich war.Beim Deutschen Marketing Verband ist er stellv. Beirat Region Südwest, Co-Leiter Competence Circle Technologie, Innovation & Management #ccTIM und Präsident vom Marketing Club Lago am wunderschönen Bodensee.

In Kürze

Überwachungskapitalismus, Überwachungsstaat, Geopolitik und das Global Prison sind Trends die uns im Marketing beschäftigen sollten.

Die starke Verbilligung der Rechenleistung der Computer haben es möglich gemacht, dass sehr große Datensätze analysiert werden. Programme suchen nach Mustern und Trends. Doch sind sie auch in der Lage, kontinuierlich zu lernen und immer bessere Entscheidungen zu treffen? Je grösser die analysierten Datenvolumina und je häufiger die Repetitionen sind, desto besser fallen auch die Resultate aus.

Dies erlaubt die Mechanisierung gewisser Marketingarbeiten, was wünschenswert sein kann. Was als KI verkauft wird, ist jedoch häufig nichts weiter als einfaches maschinelles Lernen, also noch ziemlich dumm.

Nichtdestotrotz, Machine Learning entwickelt sich rasant: Selbstfahrende Lastwagen sind seit Januar 2019 in Schweden zugelassen und vielleicht schon bald im Hamburger Hafen anzutreffen. Und das selbstfahrende Taxi, das vor dem Hotel wartet, ist in Phoenix/Arizona bereits Tatsache.

Kommen da die Menschen zu kurz und werden Regierungen mit dem Überwachungsstaat und Firmen mit dem Überwachungskapitalismus unsere Lebensqualität massiv verschlechtern?

Ablauf

  • 18.00 Uhr Registrierung der Gäste
  • 18:30  – Beginn der Veranstaltung
  • 19:15 Uhr – Fragen und Antworten der Teilnehmer an Urs E. Gattiker
  • ab 19.45 Uhr Netzwerken, Apéro und Überraschungen

Datenschutz

Mit Ihrer Anmeldung für den Event willigen Sie ein, dass vom Marketing Club Ulm oder Teilnehmern während des Events gemachte Fotografien und Aufnahmen zeitlich, örtlich und inhaltlich unbegrenzt verwendet werden können.

Sie erklären sich mit Ihrer Teilnahme an der Veranstaltung damit einverstanden und verzichten auf die Geltendmachung Ihres “Rechts am eigenen Bild”.

Über den Marketing Club Ulm e.V.

Der Marketing-Club Ulm / Neu-Ulm e.V. wurde 1968 gegründet. Als Informationsbörse für den Know-how-Transfer im Marketing spielt er heute eine zentrale Rolle in der Region. Die rund 200 Mitglieder aus Unternehmen und Institutionen verschiedener Branchen, Unternehmensgrößen sowie Marketingfunktionen finden im Club aktuelles Wissen, einen nützlichen Erfahrungsaustausch sowie angenehme menschliche Begegnungen.

Der Marketing Club Nürnberg ist einer von mehr als 60 Marketing Clubs des Deutschen Marketing Verband (DMV) e.V.
Der DMV hat insgesamt über 15.000 Mitglieder.

Zeit

(Mittwoch) 18:00 - 21:00

Standort

Maritim Hotel Ulm

Basteistraße 40

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X